Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monkey Treffpunkt. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bulldog

Erleuchteter

  • »Bulldog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2013

Wohnort: Hamburg

Beruf: Havenarbeiter

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 77 314

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. September 2013, 00:05

4.00-8

Grundlegend ist
die neue Honda DAX durch enge Ein- und Auslasskanäle, sowie einem
gedrosseltem Auspuff und kleiner Nockenwelle in der Leistung
beschränkt.
Den Zylinderkopf kann man mit Geschick und gutem
Werkzeug selbst auf 22mm umbauen,
oder den bereits bearbeiteten
Zylinderkopf im Tausch bestellen und selbst aufbauen.
Die
Nockenwelle ist so gebaut, dass die Ventile nur halb geöffnet
werden.

Soweit ich gesehen habe, ist das mit der Drosselung
bei Deiner 12V Monkey soweit gleich wie bei der DAX 12V,
der
Auspuff ist aber wohl nicht mit einem doppelwandigen, innen zu dünnem
Rohr gedrosselt- dafür ist der Vergaser sehr, sehr klein.

Ich
würde zudem die Reifen auf Kings Tire wechseln, die sind um einiges
besser, da in erster Linie weichere Mischung.
4.00 mal 8 Zoll
finde ich persönlich viel besser als 3.50 mal 8 Zoll.
Zum
Wechseln der Reifen müssen die Felgen in der Mitte getrennt werden,
das ist relativ einfach.

magni

Diplom-Morgensternschläger

Beiträge: 342

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Wohnort: Berlin

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 945 866

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:31

wird beim fahren sehr gewöhnungsbedürftig , da sich das fahren nach dem Umbau von 3,5 auf 4 Zoll sehr schwammig in den Kurven fährt

Social Bookmarks

Counter:

Hits heute: 3 500 | Hits gestern: 6 569 | Hits Tagesrekord: 133 946 | Hits gesamt: 19 278 110