125 E 4 macht schlapp!

  • Moin,

    meine T-Rex 125 E4 hab ich mit 3800 Km gekauft und bin damit jetzt 600 Km störungsfrei gefahren.

    Vorgestern ging sie im Stand an der Ampel einfach aus und es roch nach Sprit.

    Es brauchte einige Versuche bis sie wieder ansprang.

    Das gleiche passierte einige Kilometer weiter wieder.

    Heute fing sie nach 10 Kilometer an ein "Gasloch" im unteren Drehzahlbereich beim beschleunigen zu haben.

    Nach 20 Kilometer kurz vor dem Ziel ging sie dann an der Ampel wieder aus und es dauerte eine Weile bis sie wieder startete.

    2 Kilometer weiter nahm sie dann gar kein Gas mehr an, ging aber auch nicht aus.

    Sie nahm so gar kein Gas mehr an und ""dieselte" so vor sich hin...

    Ich stellte sie dann ab und mir wurde klar wie hilflos man vor so einer Einspritzanlage da steht wenn mal was nicht funzt.

    Echt Sch.....!

    Telefonierte dann kurz um eine Abholung zu organisieren.

    Danach sprang sie wieder an als ob nie was gewesen wäre!

    2 Kilometer weiter ging sie an der Ampel wieder aus und sprang dann nach einer Weile starten wieder an.

    Hab es dann die 20 Kilometer zurück geschafft.

    Allerdings alles bei Vollgas/Landstr. ohne weitere Ampeln.

    Gefühlt ist sie ein klein wenig langsamer.

    Kann aber auch am Gegenwind gelegen haben.


    Hat jemand eine Idee was das sein könnte und wo ich da jetzt mit der Fehlersuche anfangen sollte?


    Gruß

    Matthias

  • Hi Dominik,


    danke für den Hinweis, werd ich im Auge behalten.


    Ich hatte diesen roten Silikon-Kerzenstecker bestellt und dann einen schwarzen Plastikstecker geliefert bekommen.

    Ausserdem hatte ich eine K&N-Kopie als Luftfilter verbaut.

    Das brachte nichts außer einen besseren Sound.

    Diese beiden Dinge hab ich jetzt wieder mit den originalen getauscht und außerdem eine neue Kerze, NGK CR7HIX, verbaut.

    Die alte NGK C8HSA sah gut aus aber hatte etwa 0,75 Elektrodenabstand.

    Vielleicht ist die ja zu warm geworden?


    Jedenfalls bin ich bisher ca. 15 Km problemfrei, ausser paar Fehlzündungen, gefahren.

    Für längere Testfahrten hatte ich noch keine Gelegenheit.

  • Ja, ich denke, das sie wegen des Luftfilters zu mager läuft.

    Ich wechsle bei jeder Euro 4 die Einspritzdüse auf die nächst größer und habe seit dem keine Problem irgendwelcher art mehr.

    .
    Mit sportlichen Grüßen,
    Barry Fischer


    Skyteam Shop Berlin - Brandenburg
    Neufahrzeuge, Service, Tuning

    -24h Onlineshop-

    http://www.daxtuning.de/

    Telefonsupport:

    Dienstags bis Donnerstags,

    12 bis 19 Uhr.

    Tel: 03370369445

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.